Montag, 15. Juli 2024

Experimentelle Abenteuer in Kitas

Experimentelle Abenteuer in Kitas!

Unsere angehenden Erzieher:innen haben sich im Rahmen des OLA-LIFE-Projekts richtig ins Zeug gelegt und spannende Experimente in Kitas durchgeführt.

Dank der finanziellen Unterstützung von LIFE (Lohner Initiative zur Förderung des Elementarbereichs) konnten die Schülergruppen vielfältige und kreative Experimente für die Kleinen gestalten. Ob faszinierende Magnetspiele, Wasserexperimente oder andere naturwissenschaftliche Phänomene – die Kinder hatten jede Menge Spaß und lernten dabei spielerisch die Welt der Naturwissenschaften kennen.

Folgende Lohner Kitas nahmen bei diesem erstmaligen Projekt in Zusammenarbeit mit unserer Schule teil:

  • Die kleinen Strolche
  • Die großen Strolche
  • St. Gertrud
  • St. Barbara
  • St. Katharina (Waldgruppe)
  • Maria Goretti
  • Teddybären

Ein herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit an die Kitas, die an diesem Projekt teilgenommen haben und auch im kommenden Schuljahr teilnehmen möchten!

Betreut und unterstützt wurden sie seitens der Schule dabei von Frau Bruns und Frau Lorenz. Auch ihnen ein herzliches Dankeschön!

Vielen Dank auch an die Stadt Lohne für die finanzielle Förderung von LIFE!

Informationen zur Anmeldung

Hier geht es direkt zu den Anmelde-Informationen und Aufnahmeanträgen der verschiedenen Schulzweige.

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online